Technik



Durch die Einstrahlung der Sonne auf den Kollektor wird die Solarflüssigkeit, die im Solarkreislauf zirkuliert, erwärmt. Die Regelstation übernimmt dabei die Steuerung und Überwachung, damit die Anlage immer im optimalen Wirkungsbereich arbeitet.

 

Die durch die Kollektoren erzeugte Wärme wird zum Speichern in einen speziell für diesen Zweck entwickelten Solarspeicher geführt. Eine Solar-Warmwasseranlage kann nicht nur Brauchwasser erwärmen, sondern auch die Heizung mit solarer Wärme unterstützen.

Folgende Komponenten werden benötigt:

Google Translator

Solarworld_zertifiziert

zfp-ebitsch_2015_150x150

CO2-freie Webseite

Strato CO2-freie Webseite

Warmwasser

Huemmer1-k.jpg