Aircon 10 S

Im Segment der Kleinwindkraftanlagen zählen Anlagen ab einer Größe von ca. 6 kW bereits zu den Großen und sind vor allem für Nutzer sinnvoll, die einen permanent hohen Stromverbrauch haben. Der so erzeugte Strom soll aus wirtschaftlichen Gründen in erster Linie selbst verbraucht werden. Hierzu gehören z.B. kleiner bis mittlere Gewerbe- sowie landwirtschaftliche Betriebe.

Bei diesen Anlagen mit einem Rotordurchmesser von 7m und mehr wird größter Wert auf Sicherheit und Effizienz gelegt. Wir bieten mit dem Modell 10 S von Aircon aus Ostfriesland eine sehr moderne, aber auch 100fach bewährte Anlage an, die mit einer Nominalleistung von 9,8 kW bei idealen Bedingungen weit über 30000 kWh im Jahr produzieren kann und ihre Arbeit bereits bei 3,5 m/s aufnimmt. An optimalen Standorten amortisiert sich eine 10 S buchstäblich "in Windeseile".

Unseren bereits realisierten Projekte

Werfen Sie einen Blick in unsere Galerie. Bilder sagen mehr als 1000 Worte!

Entscheiden Sie sich für uns!

Unsere jahrelange Erfahrung macht uns zum Experten für Erneuerbare Energien.

OBEN